Montag, 17. März 2014

TEIL 1 FRANSEN - Frühjahr/Sommertrends 2014

Hallo ihr Lieben!

Dieses Wochenende hab ich mich umfassend mit den Stylingtrends 2014 befasst. Also erstmal habe ich ganz viele Artikel der Berliner Fashion Week durchgelesen und mir die Outfits der Designer angesehen. Danach habe ich in unzählige Onlineshops Trendteile gesucht. Ich werde diese Woche täglich einen Trend vorstellen und eine Stylingidee dazu präsentieren. Zum Beispiel zu "Schwarz/Weiß", "Nude", "Transparenz", "Gelb", "Orange", "Pastelltöne" oder "Metallic". Heute geht's um "Fransen". Ich habe ein Outfit zusammengestellt, das ich besonders fetzig fand und dann noch Einzelteile die ich besonders hübsch fand. Ich hoffe euch gefällt's und ich kann euch zu weiteren Stylingideen inspirieren.





Wie bereits erwähnt, geht's in Teil 1 meines GET THE LOOK 2014 um Fransen. Bei vielen namhaften Designern wie Calvin Klein, Emilio Pucci, Marchesa, Missoni oder Miu Miu wehten Fransen anmutend über die Laufstege. Bei mir bangen die Fransen am Rock wohl eher mit zu diesem rockigem Outfit.

Das Outfit, also Fransenrock, Skulltop, Boots und Hut gibt's bei baur.de, die Statementkette von Pippa & Jean gibt's in meinem Onlineshop.








 


Gesamtpreis 210 EUR
Dabei sind Fransenrock für 16,99 EUR und Skulltop für 13,99 EUR zwei echte Schnäppchen. Etwas teurer mit 69,99 EUR sind die Boots von S'Oliver. Der Melonenhut müsste nicht sein, aber heuer echt im trend, für 39,99 EUR. Die Statementkette, mit echten Süßwasserperlen, kostet 69,00 EUR.

Ich finde das ist ein lässiges Sommeroutfit zum Beispiel zum Grillen am See oder für einen Stadtbummel. Man könnte das ganze noch kombinieren mit einer Lederjacke oder einer blickdichten Strumpfhose.

Die Einzelteile finde ich auch sehr hübsch. Die Taschen und die Jacke habe ich bei Promod.de gefunden.


 

Tasche 59,95 EUR                Jacke 54,95 EUR             Tasche 39,95 EUR



oder bei Bonprix.de:



                              Shirt 19,99 EUR     Top 34,99 EUR






Ich hoffe meine Ideen gefallen euch! Morgen gibt's mehr!

Ich freue mich auf eure Kommentare!