Dienstag, 1. April 2014

Peelingrezepte

Hallo meine Pinselschwinger,


wenn ihr eurer Haut etwas Gutes tun möchtet, ist ein regelmäßiges Peeling genau das Richtige. Deswegen gibt's heute Peelingrezepte zum Selbermachen für euch. So könnt ihr trockener Haut, Unreinheiten, fahlem Teint, Hornhaut, Cellulitis oder Narben zu Leibe rücken. Denn ein Peeling entfernt abgestorbene Hautschuppen, regt die Durchblutung an und versorgt die Haut mit Feuchtigkeit. Ihr selbst könnt Inhaltsstoffe und Geschmack bestimmen. Meine Empfehlung ist, die Haut 1-2 mal die Woche zu peelen. Bereitet das hausgemachte Peeling immer frisch zu und bewahrt die Reste nicht auf.




Wählt einfach eines der unten genannten Rezepte aus und mischt die angegebenen Zutaten. Auf selbst hergestellte Peelings kann die Haut ab und zu allergisch reagieren, testet dies einfach vor der Anwendung ein paar Minuten auf einer kleinen Stelle am Unterarm. Wenn keine Reaktion erkennbar ist, kann's losgehen. Massiert die zubereitete Masse sanft und in kreisenden Bewegungen in die Haut ein. Spart offene Wunden, Nase und Lippen aus. Lasst es ca. 5-15 Minuten einwirken und wascht es dann mit lauwarmen Wasser ab.


Für das Gesicht
oder für den Körper, dazu einfach die Menge verdreifachen.

 ♡ Pickelbekämpfer ♡ 
2 EL Weizenkleie
1/8 Liter lauwarmes Wasser

 ♡ Hautmüsli ♡ 
2 EL geriebene Orangenschale
1 EL Haferflocken
3 EL Joghurt

 ♡ Vanillaskin ♡ 
3 EL braunen oder weißen Zucker
2 EL Mandelöl
5 Tropfen Vanille-Öl

 ♡ Gesichtsplätzchen ♡ 
4 EL Naturjoghurt (ungesüßt)
4 EL geriebene Mandeln
1 TL Honig

 ♡ Facesmoothie ♡ 
1 Banane zerdrücken
1/4 Papaya pürieren
2 EL Zucker
1 TL Honig

 ♡ Apfelbäckchen ♡ 
1/2 Apfel raspeln
1 TL Honig
2 TL Mohnkörner

 ♡ Cocktailpfleger ♡ 
1/8 Liter Sahne
1 Eigelb
5 EL Kokosraspeln
1 EL gemahlene Mandeln

 ♡ Wachmacher ♡ 
1 EL Kaffeepulver
2 EL brauner oder weißer Zucker
4 EL Oliven- oder Mandelöl

 ♡ Sensibelchen ♡ 
5 EL Heilerde
1/8 Liter lauwarmes Wasser

 ♡ Schokoladenseite ♡ 
2 EL Naturjoghurt (ungesüßt)
1 EL Honig
1 TL Kakaopulver
2 TL gemahlene Mandeln



Für die Füße
oder für die Hände

 ♡ Samtpfötchen  
3 EL Honig
3 EL Meersalz

 ♡ Sohlenverwöhner  
2 EL braunen oder weißen Zucker
1 EL Jojobaöl
1 EL Milch

 ♡ Fußumschmeichler  
2 EL braunen oder weißen Zucker
5 EL Olivenöl

 ♡ Hornhautentferner  
5 EL Kaffeesatz
3 EL Olivenöl

 ♡ Strandspazierer  
2 EL Sand
3 EL Senf


Tipps: Statt Olivenöl kann auch Vanille- oder Mandelöl verwendet werden. Zucker macht die Haut samtig weich, Öl versorgt trockene Haut mit den nötigen Fetten, Joghurt oder Milch spenden Feuchtigkeit und kühlen angenehm, Kleie wirkt beruhigend, Honig wirkt entzündungshemmend und sorgt für Geschmeidigkeit, Kaffee wirkt gegen Cellulite und vitalisierend, Schokolade sorgt für glatte Haut, durch Fruchtsäuren lösen sich abgestorbene Hautschüppchen gut ab, Heilerde wirkt antibakteriell und reinigt. 


Viel Spaß beim Ausprobieren!

Traut ihr euch ein lustiges Foto an mich zu senden, auf dem ihr zum Beispiel gerade das Peeling im Gesicht habt? Unter allen Mutigen wird ein Gutschein für ein Make Up & Haar Styling bei Puder & Pinsel verlost!