Dienstag, 11. Juli 2017

Woidglupperl - das "Muaßt Hamm" zur Tracht

Auf dem Volksfest sieht man oft Madl und Buam mit Wäscheklammern am Dirndl oder Hemd.
Doch was hat es damit auf sich?

Früher haben sich die Bedienungen das mit den Wäschklammern einfallen lassen, damit sie ihre Bestellungen reinzwicken können. Damit es nach was ausschaut, kam dann noch der Name oder ein Spruch aufs Klammerl. Das hat anscheinend auch den Kundinnen und Kunden gefallen, denn mittlerweile sieht man kaum noch jemanden ohne Klammerl mit frechem Spruch ☺️ das sogenannte Glupperl ist zu einem lustigen, hübschen Accessoire zum Dirndl oder Trachtenhemd geworden.

Unsere "Woidglupperl" werden alle handgefertigt. Wir haben uns fesche, freche Motive überlegt, wie unsere Brezel mit Trachtenhut. Oder wir stimmen das Glupperl farblich zum Trachteng'wand ab.


Woidglupperl made by Puder & Pinsel Straubing



Auch heuer statten wir euch gern wieder mit unseren Woidglupperl aus.
Wichtig unten habe ich noch etwas angemerkt, dass mir am Herzen liegt.


Je Glupperl 4,50 EUR
Bei größeren Mengen Rabatt möglich.
Sonderanfertigungen sind machbar.
Auch Logo's für Vereine sind möglich.


Bei Interesse einfach eine Email über's Kontaktformular (siehe rechts) senden. Sollten wir euch nicht innerhalb 2 Tagen antworten, dann ruft uns bitte an. Eventuell hat unser Spamordner eure Antrage verschluckt. Erst nach einer Antwort und Bestätigung unsererseits haben wir eure Bestellung angenommen und können Sie fertigen. Zahlung per Vorauskasse, Überweisung, PayPal oder bar bei Abholung.


*Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet.



!!! WICHTIG !!!

Zu unserem Glupperl-Preis möchte ich heuer etwas loswerden, dass mir schwer am Herzen liegt. Immer mehr entdecke ich auf Facebook Glupperlangebote für 1 EUR das Stück und leider auch immer öfter Designs die unseren sehr nahe kommen. Zum Beispiel vor Kurzem entdeckt, ein bayerisches Dekolleté aus Polymer, fast wie das unsere.
Wir haben auf viele unserer Designs zum Beispiel die Brezel mit Hut Designpatent angemeldet. Dies mussten wir unter anderem wegen des starken Preisdumpings tun.
Wir verlangen pro Stück 4,50 EUR, bei größeren Mengen weniger. Wir lassen mit uns verhandeln, erfüllen Sonderwünsche und überraschen ab und an mit ausgefuchsten Ideen.
Zu einem Preis von unter 2 EUR würden wir nicht einmal die anfallenden Kosten decken können. Sicher als Käufer nimmt man gerne das Günstige, aber zuvor möchte ich kurz zum Nachdenken anregen.
Den hohen Preis für Polymer, den zeitlichen Aufwand für das Formen und Gestalten der kleinsten Formen, die Zeit für das Einbrennen, die Stromkosten für den Ofen, die Kosten für den/die Brenner (bei großen Aufträgen verabschiedet sich einer oft gern), Verpackung/Versand und zu guter letzt die Kosten für den Steuerberater, dies alles und noch mehr müssen wir decken können.
Der Gewinn steht für uns an zweiter Stelle. Wir fertigen unsere Woidglupperl aus Leidenschaft an Tracht und Heimat und uns liegen alle unsere Kunden sehr am Herzen. Verdient ist an den Woidglupperl wirklich nicht viel. Nur ein kleiner Teil bleibt, der die Zeit entlohnt, wenn wir abends ab 21 Uhr die Woidglupperl herstellen. Da wir neben Kind und Beruf anders keine Zeit hätten. Trotzdem lieben wir was wir tun und möchten es weiterhin tun!
Zu guter Letzt: anderen Anbietern gegenüber sind wir sehr aufgeschlossen, wir leiten gerne mal Aufträge weiter, falls es uns zeitlich nicht ausgeht, schließen Kooperationen nicht aus und sind dem Austausch übers Hobby nie abgeneigt. Nur unsere Designs sollen die unsere bleiben! Da es weh tut, wenn jemand mit, den vielen Gedanken die wir uns gemacht haben, so respektlos umgeht.
Gemeinsam für'd Leidenschaft und ned gegeneinander Arbeiten, nur so macht's a Freud!