Dienstag, 30. Januar 2018

Klein aber Oho? - Demak'Up Review

Die Demak'Up Expert Wattepads haben mich zum Testen erreicht. Wattepads benötige ich täglich morgens und abends, zum Reinigen des Gesichtswassers mit Tonic beispielsweise. Ich finde dieser Schritt klärt die Haut nach dem Waschen nochmal richtig und entfernt die hartnäckigen Schmink- und Umweltreste bevor sie sich in den Poren ablagern. Im Beitrag verrate ich euch meine Meinung zu den Demak'Up Expert Wattepads.



Das Produkt im Beitrag wurde mir von Konsumgöttinnen kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Im Folgenden teile ich meine freie Meinung mit euch, heißt ich dürfte euch auch negative Aspekte mitteilen. Da ich mit meinem Review eure Kaufentscheidung beeinflussen könnte, bin ich verpflichtet euch darauf hinzuweisen, dass es sich um Werbung handelt.

Demak'Up verspricht: "Hocheffizientes Abschminken dank spezieller 3D-Wabenstruktur. Selbst langanhaltendes und wasserfestes Make-up hat damit keine Chance. Mit natürlichen Baumwollfasern, garantiert fusselfrei und zu 100% biologisch abbaubar. Dermatologisch und augenärztlich getestet."


In einer Packung Demak'Up sind 70 Wattepads enthalten. Täglich benötige ich ca. 2 bis max. 3 Wattepads, also reicht mir eine Packung für 4 Wochen. Die  Verpackung sieht ansprechend aus und kann dank der kompakten Größe auch mal auf Reisen mitgenommen werden. Praktisch finde ich auch, dass man die Packung oben und/oder unten öffnen kann. Reißt man sie unten auf, so kann man die Verpackung im Bad anbringen und die Pads einfach entnehmen. Die obere Öffnung kann man dank Zugband wieder verschließen.



Die Wattepads selbst sind rund, sie sind robust und ausreichend stark. Ein Pad reicht mir zum Abschminken des ganzes Gesichtes. Auch das Augen Make-Up oder wasserfeste Wimperntusche war kein Problem. Die Pads fusseln kein bisschen und reißen auch nicht, da sie am Rand gepresst sind. Auch für das Entfernen von Nagellack habe ich nur ein Wattepad pro Hand benötigt. Es fühlt sich von beiden Seiten weich und angenehm auf der Haut an. Eine Seite ist Versehen mit der Wabenstruktur, diese nutze ich für die Augen. Die weiche Seite nutze ich für das restliche Gesicht und Dekolleté.

In unserem DM Drogeriemarkt bezahle ich 1,25 EUR für eine Packung Demak'Up Expert Wattepads. Diesen Preis bezahle ich für die gute Qualität wirklich gern. Da ich bisher bei den günstigeren Produkten sehr unzufrieden war.

Fazit meines Produkttest: Ich war sehr zufrieden mit den Demak'Up Wattepads. Ich habe sie sogar auf meinem letzten Make Up Workshop meinen Teilnehmerinnen zur Verfügung gestellt. Auch diese waren sehr angetan. Die Wattepads von Demak'Up gibt es auch eine Nummer größer, in ovaler Form. Diese habe ich mir jetzt ebenfalls zugelegt. Ich war schon so lange auf der Suche nach haltbaren, fusselfreien Wattepads und wurde nun definitiv fündig. Ich kann die Demak'Up Wattepads also guten Gewissens weiterempfehlen. Demak'Up hält was es verspricht.


Welche Wattepads verwendet ihr?